Schlagzeilen
1. Herren nach deutlichem 9:2 Sieg beim Tabellenführer Hemmingen auf Oberliga-Kurs +++ +++ 4. Herren gewinnt überraschend beim Spitzenreiter Schwalbe Döhren und sichert sich die Herbstmeisterschaft. +++ +++ 1. Jungen gewinnt zum Rückrundenabschluss gg. Helga III und sichert sich Platz 1. +++

Nach 13 gespielten Runden setzte sich mit Martrin Spillmann ein Spieler aus der 8. Herren durch. Das dies nicht nur Glück war zeigt, die Tatsache, dass er von 24 möglichen Sätzen (einmal musste er aussetzen), 21 holte, was ein neuer Rekord ist.
Vizemeister wurde wie schon letztes Jahr Thorge Thies, punktgleich mit Helmut Wedel (ebenfalls aus der 8. Herren), allerdings mit einer Pause mehr.
Bemerkenswert sicherlich die Tatsache dass Martin und Thorge einmal zusammen spieleten und dabei keinen Satz holen konnten.
Mit den anderen Partnern flutschte es dann dafür umso besser.
Die anderen Preisplätze belegten Andreas und Marc Herhaus, sowie Frank Mühlhause.
Nach den Spielen wurde bei Speis und Trank noch über das geschehene diskutiert sowie einige Saisonziele ausgegeben.

Sieger Schleifchen
Die Sieger des Schleifchenturniers (von links): Marc und Andreas Herhaus,
     Martin Spillmann (Sieger), Frank Mühlhause und Thorge Thies (Vize)

 

Trainingszeiten

Jugend / Anfänger

Badenstedt 

Di.  17 - 19:00 alle 
Mi.  16 - 17:30 Anf.
Mi.  17:30 - 19 1./2.Jgd.

Erwachsene 

Di.  19 - 21:45 Badenst. 
Mi.  19 - 21:45 Badenst. 
Fr.  19 - 21:45 Limmer